Zurück zur Übersicht

Profi-Plasmafilter von ORANIER

24. April 2024



Luft wird nicht nur sauber, sondern rein.

Gerade bei offenen Küchen ist das Thema Luftreinigung eine besondere Herausforderung, ganz besonders im Umluftbetrieb. Wirkungsvolle Profi-Aktivkohlefilter in Kombination mit hochwertigen Fettfiltern reinigen die Luft zwar von Gerüchen und Fett. Wer aber nicht nur den Geruch ausfiltern will, sondern die Luft wirklich säubern möchte, der greift zum Plasmafilter:

ORANIER bietet den Profi-Plasmafilter für die Dunstabzugshaube und für den Kochfeldabzug an. In der Dunstabzugshaube wird er einfach auf den Luftstutzen aufgesetzt, beim Kochfeldabzug in den Sockelbereich gelegt oder an die Wand montiert und mit Flachkanälen an den Kochfeldabzug angeschlossen.

Eine saubere Sache und wirklich frische Luft

Stecker einstecken und los geht’s: Gelangt die von Fettpartikeln weitgehend gereinigte Luft zum Plasmafilter, versetzt dieser die Geruchsmoleküle mittels elektrischer Spannung in den Plasmazustand. Das bei diesem Vorgang freiwerdende Ozon reinigt die Luft von Küchengerüchen, Bakterien, Viren und Pilzsporen.

Reststoffe neutralisiert der integrierte Aktivkohlefilter zu normalem Sauerstoff. Das Ergebnis ist frische, saubere Raumluft. Toller Nebeneffekt: Durch den Plasmafilter wird die Umluft-Dunstabzugshaube bzw. der Kochfeldabzug im Umluftbetrieb praktisch wartungsfrei, weil kein Wechsel des Aktivkohlefilters mehr notwendig ist.